MERC e.V. - Fachsparte Schnelllauf
Short Track | Long Track | Inline Speed Skating

Kurzmeldungen

22nd Masters´International Allround Games - Mannheimer Waldermar Kramer holt WM Masters Bronze!

22.2 - 24.2.2013 Inzell

Die 22. Master Allround Weltmeisterschaft am 22.-24. Februar 2013 in der Max Aicher Arena, der neuen Eishalle in Inzell/Deutschland war perfekt durchorganisiert.

182 Master-Skater (40 Damen und 142 Männer) aus 17 Nationen (AUT 2, BEL 1, BLR 4, CAN 4, ESP 1, FIN 9, GER 29, ITA 9,  JAP 2, KAZ 4, NED 57, NOR 36, ROU 1, RUS 13, SUI 5, SWE 1, USA 4) konkurrierten auf gutem Eis und erreichten gute Ergebnisse. Die Kombination aus den 4 Strecken ergab sich erst am 2 Tag. Hier mussten nach der 3. Strecke (500m, 1000m, 1500m) die Damen und den Top 8 und die Herren unter den Top 12 platziert sein, um in das Finale einziehen zu können.

Weiterlesen: WM Masters Eisschnelllauf 2013 - Mannheimer Waldermar Kramer holt Bronze!

 

Vereinsmeisterschaft 2013

23.03.2013

Am Samstag morgen trugen wir unsere Vereinsmeisterschaft aus. Danke an die zahlreichen Helfer.

Weiterlesen: Vereinsmeisterschaft 2013

   

Unbedingt anschauen! Fernsehsendung vom Rhein Neckar Fernsehen über die Deutsche Juniorenmeisterschaft in Mannheim


http://www.rnf.de/video-portal/sendung/videos/show/kraeftige-kurvenlage-deutsche-juniorenmeisterschaft-der-shorttracker.html?no_cache=1&;cHash=05f2286d6e97de37e40f13d097df01c8

   

Deutsche Meisterschaft Junioren in Mannheim

Nach dem erfolgreichen Wettkampf in München (Munich Open) am letzten Wochenende, bei denen fast alle Sportler Bestzeiten und gute Platzierungen erreichen konnten, wurde es am letzten Wochenende ernst bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Mannheim.

Die Sportler Patrick Pawasserat, Lukas Friederich (beide B-Junioren), Raphael Friederich, Mika Wielsch, Ivan Radevic (C-Junioren) und Jessica Gött (C-Juniorin) waren alle hochmotivert für Ihren Heimwettkampf.

Als Highlights aus Mannheimer Sicht konnte Raphael Friederich (C-Jun) mit einem tollen 3. Platz über 500m überzeugen sowie Ivan Radevic (C-Jun) mit einer A-Finalteilnahme über 1000m (Platz 4). Auch die weiteren Mannheimer Sportler zeigten gute Leistungen.

Gesamtwertung:

Junioren C:
6. Raphael Friederich
7. Ivan Radevic
8. Mika Wielsch

Juniorinnen C:
12. Jessica Gött

Junioren B:
8. Patrick Pawasserat
12. Lukas Friederich 

Ergebnisse:

http://www.shorttrackonline.info/compresult.php?comp=858

Bilder vom Wettkampf findet Ihr auf unserer Facebook Seite:

von Erwin Arlt:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.580271535318351.1073741827.250845031594338&;type=1

von Michael Schneider:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.572161202802962.1073741825.100000272624375&;type=1 

   

3. Platz von Ivan Radevic bei den Munich Open

München 23./24.2.2013

Bei den Munich Open erreicht der C-Junior Ivan Radevic einen hervorragenden 3. Platz. Seine Mannschaftkameraden Raphael Friederich und Mika Wielsch (auch beide C-Junioren) erreichten den 4. und 5. Platz und bestritten das SuperFinal. Eine noch bessere Mannheimer Platzierung wurde durch 2 Penalties verwehrt. Einen erwähnenswerten starken 7. Platz im Mittelfeld erreichte Jessica Gött bei den C-Juniorinnen und konnte durch Ihre beiden 500m Bestzeiten (54,917s) auch noch Ihr Startticket für die heimischen Deutschen Juniorenmeisterschaften sichern.

Weiterlesen: 3. Platz von Ivan Radevic bei den Munich Open

   

Seite 31 von 39

<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 38 39 Weiter > Ende >>