MERC e.V. - Fachsparte Schnelllauf
Short Track | Long Track | Inline Speed Skating

Kurzmeldungen

Deutschland Cup der Junioren Oberstdorf - viele Top-Zeiten

2./3. Feb Oberstdorf

Auf dem schnellen Oberstdorfer fand der 3. Lauf und somit das Deutschland Cup Finale statt. Hier ging es für die C2A2-Junioren darum sich mit guten Zeiten für die Junioren WM zu qualifizieren.

Weiterlesen: Deutschland Cup der Junioren Oberstdorf - viele Top-Zeiten

 

16th int Sprint Classics

2./3. Feb Inzell

Auf dem schnellen Eis in Inzell wurden beim traditionellen Masters Sprint Classics in Inzell wieder gute Zeiten gelaufen.

Weiterlesen: 16th int Sprint Classics - Sieg von Waldermar Kramer und 3. Platz von Gundi Pawasserat

   

Star Class C/N Amsterdam

25.-27.01.2013 - Amsterdam (NED)


Raphael Friederich - 21. Platz Men Junior C
mit persönlichen Bestzeiten über 500m mit 49,197 erstmals unter 50sec und Platz 20 auf dieser Strecke. Und auf 1000m mit 1:43,874 und Platz 18 auf dieser Strecke. 

Jessica Gött - 29. Platz Ladies Junior C

Ergebnisse:

http://shorttrackonline.info/compresult.php?comp=840

   

Trophée du Grand Lion Belfort - Siege von 2xArlt, Wielsch und Platz 2 von Geörg

19./20.02.2013 - Belfort (FRA)

Toller Erfolg für die Mannheimer beim Belfort First Trophee du Grand Lion in Belfort (FRA).

3 Siege (Christian und Anna Arlt, Mika Wielsch) und einen zweiten Platz von Nicolai Geörg. Viele Bestzeiten vor allem von Nicolai, Mika und Vera Dmochowski.

Unser Nachwuchs war mit Laura Heiß, Tara Blum, Till Schäfer und Joel Heiß vertreten und bestritten alle Ihren ersten Wettkampf!

Weiterlesen: Trophée du Grand Lion Belfort - Siege von 2xArlt, Wielsch und Platz 2 von Geörg

   

Star Class SAB Albertville

11.-13.01.2013 Albertville

Zum letzten Wettkampf der Star Class Serie der Altersklasse AB-Sen sind die beiden Mannheimer B-Junioren Patrick Pawasserat und Lukas Friederich mit Trainer Christian Arlt angereist, um sich im internationalen Vergleich zu messen.

Auf den 1500m verhinderte der verpasste Finaleinzug und der Sturz im B-Finale eine bessere Platzierung von Patrick Pawasserat. (Platz 17) Auf den 500m lief es dann entsprechend etwas besser. (Platz 12) Über 1000m gelang ihm ein Einzug ins Halbfinale und wurde auf dieser Strecke 10. In der Gesamtwertung platzierte er sich auf den 14. Platz.

Lukas Friederich ließ sich von den starken Läufern nicht unterkriegen und platzierte in den Rennen in der Anfangsphase zunächst mitten im Feld statt hinten um sich mitziehen zu lassen. Leider reichte es nicht für eine Verbesserung der Bestzeiten aus, dennoch mit viel lehrreichen Rennen. In der Gesamtwertung platzierte er sich auf den 18. Platz.

Weiterlesen: Star Class Albertville

   

Seite 32 von 39

<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 38 39 Weiter > Ende >>