MERC e.V. - Fachsparte Schnelllauf
Short Track | Long Track | Inline Speed Skating

Kurzmeldungen

Sportlervorstellung: Leonie und Valerie Imhof

Seit dieser Wintersaison trainieren die beiden Groß-Gerauer Inline Speedskaterinnen Leonie und Valerie Imhof bei uns in Mannheim Short Track.

Weiterlesen: Sportlervorstellung: Leonie und Valerie Imhof

 

Junioren Weltmeisterschaft Short Track Innsbruck 2017 - Ivan Radevic
Inssbruck, 27.-29.01.2017
 

Junioren Welt Meisterschaften im Short Track am 27.-29.2.2017 Innsbruck / Österreich. Seine erste WM verlief für den A-Junior Ivan Radevic ii Punkto Bestmarken sehr zufrieden.

Weiterlesen: Junioren Weltmeisterschaft Short Track Innsbruck 2017 - Ivan Radevic

   

Offene Südwestdeutsche Meisterschaften Eisschnelllauf

Frankfurt/Main, 28.01.2017 

Am Samstag fand in Frankfurt die offene Südwestdeutsche Meisterschaft im Eisschnelllauf bei schönsten Wetter statt. Wir waren in allen Altersklassen vertreten von Kids über Junioren-/innen bis zu den Masters.

Weiterlesen: Offene Südwestdeutsche Meisterschaften Eisschnelllauf

   

Star Class C/D
Rostock, 20.-22.01.2017 

Bei der 3.Star Class Competition der C/D-Junioren-/innen im Short Track läuft Till Schäfer zum Deutschen Rekord über 1000m. Schäfer stand nicht nur auf allen Strecken im A-Finale, er wurde in der Gesamtwertung nach allen drei Star Class Wettkämpfen ( Bolzano /Dresden/Rostock) mit dem 2. Platz geehrt.

Weiterlesen: Till Schäfer läuft Dt. Jun-D Rekord auf 1000m - StarClass Rostock

   

International Master Sprint Games
Inzell, 21./22.01.2017 

Am 21./22.01. fanden in Inzell die Masters Sprint World Games im Eisschnelllauf statt.

Hier war der MERC e.V. qualifiziert mit 3 Damen und 2 Herren.

Insgesamt standen 210 Eisschnellläufer/ innen aus aller Welt am Start.

Es purzelten Rekorde über Rekorde, sowie bei der Mannheimer Delegation.

Christian Arlt und Waldemar Kramer erreichten beide in ihren Altersklassen die Bronzemedaille ( beide Persönliche Bestzeiten auf den Sprintstrecken) Bei den Damen lief Gundi Pawasserat mit persönlichen Bestzeiten auf Pl.6. Heike Ferrang Pl.11 und Anna Arlt Pl.8 ( sie musste den WK leider vorzeitig abbrechen, wegen Erkrankung).

http://speedskatingresults.com/index.php?p=2&;e=17179

   

Seite 7 von 37

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>